Museum im Kloster Grafschaft

Das 925-jährige Gründungsjubiläum des Klosters Grafschaft war der Anlass zur Eröffnung eines Museums zur Kunst und Geschichte des Klosters Grafschaft im Mai 1997.

Neben dem barocken Klostergebäude des 18. Jahrhunderts und seiner Bauskulptur sind im Museumsraum liturgische Geräte, Paramente, Reliquien und Bücher aus der Klosterbibliothek zu sehen, die einen Einblick in die (bis 1804) benediktinische und (seit 1948) borromäische Kultur des Klosters Grafschaft geben.

Im Kreuzgang des Klosters sind Gemälde sowie Steinfragmente aus der 1832 abgerissenen Klosterkirche ausgestellt. Zudem werden dokumentarische Fotos der Kunstwerke, die sich ehemals in der Klosterkirche befanden, wie auch zum Zustand des Klosters nach 1948 gezeigt.

Die ständige Ausstellung wird durch Sonderausstellungen zu Themen der kirchlichen und klösterlichen Kunst und Kultur im südlichen Westfalen ergänzt.

Museum im Kloster Grafschaft
Grafschaft
Annostraße 1
57392 Schmallenberg
Tel. (02972) 7910

Weitere Informationen unter www.krankenhaus-klostergrafschaft.de/klostermuseum/.

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Neu in Schmallenberg - Das Portal für Neubürger

Deutscher Wandertag 2019

Wirtschaft

Schmallenberg - Unternehmen Zukunft

SauerlandBAD

SauerlandBAD

Musikbildungszentrum Südwestfalen

Musikbildungszentrum Südwestfalen

LenneSchiene

LenneSchiene

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Werbegemeinschaft Schmallenberg

Hochsauerlandkreis

Hochsauerlandkreis

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

LEADER-Region "4 mitten im Sauerland"

Südwestfalen

Südwestfalen

Stadt Schmallenberg

Der Bürgermeister
Unterm Werth 1
57392 Schmallenberg
Tel. 02972 980-0
Fax 02972 980-480
E-Mail schreiben

Socialmedia